Dem Osterhasen auf der Spur … .

Foto: F. Bosch
Foto: F. Bosch

Jetzt in den Osterferien bieten Forstämter und Waldhäuser zahlreiche Mitmachaktionen für Kinder an. Ob "Osterferienfreizeit im Soonwald", eine "Tierische Entdeckertour im Wald für Kinder im Idarwald", "Osterbasteln in Füssen", "Osterhasenalarm im Darguner Wald", das "Große Osterhasentreffen im Gramschatzer Wald" oder gar die "Rätselhafte Ostereiersuche am Ostermontag in Bad Harzburg": Bei bundesweit rund 170 Veranstaltungen können sich Groß und Klein vielerorts auf die Fährte des Osterhasen begeben. Wobei erwähnt werden sollte, dass der gemeine Feldhase (Lepus europaeus) als klassisches Steppentier unseren Wäldern allenfalls kurze Stippvisiten abstattet. Die Entdeckungen für Zweibeiner im frischgrünen Frühlingswald dürften in diesen Osterferien umso erlebnisreicher sein.

Im Veranstaltungskalender finden Sie durch die Umkreissuche alle Waldaktionen in Ihrer Nähe.

Aktuelles

  • "Sumforest" nimmt Arbeit auf

    01.04.2014 Im neuen ERA-Net-Projekt "Sumforest" arbeiten 23 Repräsentanten aus 19 europäischen Partnerstaaten zusammen. Ziel ist es, durch verstärkte Kooperation und Koordination in der forstwirtschaftlichen Forschung zu Lösungen hinsichtlich der Zielkonflikte eines multifunktionalen Waldes beizutragen.


  • Bild: Ble

    Waldkulturerbe auf der didacta 2014 in Stuttgart

    31.03.2014 BMEL-Projektbüro Nachhaltigkeit in der Waldbewirtschaftung präsentiert neue Materialien auf der fünftägigen Bildungsmesse.

    Zum ganzen Artikel


  • Kritischer Blick auf die Holzherkunft

    Holzhandel: BLE weist auf Meldefrist hin

    21.03.2014 Ein Jahr Holzhandelssicherungsgesetz in Deutschland: In den ersten zehn Monaten wurden über 150 Prüfungen durchgeführt. Die Holzbranche traf sich in Hamburg zum Erfahrungsaustausch.

    Zum ganzen Artikel


Neues aus Wald und Forstwirtschaft

  • Waldpädagogiktagung: Precht plädiert an Schulen

    03.04.2014 Dass die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) gern neue Wege bereitet, bewies sie einmal mehr am 1. und 2. April bei ihrer achten Waldpädagogiktagung im nagelneuen Hamburger Wälderhaus.

    Zum ganzen Artikel


  • Raus ins Grüne - Alles blüht!

    19.03.2014 Die Frühblüher preisen es an - der Frühling ist da! Der Wald schmückt sich in bunten Farben und lockt Läufer, Reiter, Wanderer, Radfahrer, Hundehalter und Spaziergänger an. Wie Sport und Wald reibungslos miteinander vereinbart werden können, zeigen neue Partnerschaften.


  • Schleswig-Holstein: „Wald des Jahres“ ausgezeichnet

    18.03.2014 Dieter Inselmann ist Privatwaldbesitzer in Seeth-Ekholt und sein Wald blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Am 17.03. wurde der 77-Jährige von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald für seine vorbildliche Waldbewirtschaftung ausgezeichnet.